Paradise Cocktail

Zutaten:

5cl Alacrán Mezcal Joven
2cl Pussanga
4 Minze Blätter

Minzkrone

Zubehör:

Martini Chiller + Crushed Ice
Rührglas + Eiswürfel
Jigger
Strainer

Zubereitung:

  1. Rührglas mit Eiswürfeln füllen und kalt rühren.
  2. Eis weggeben, Minze anschlagen und in das Rührglas geben.
  3. Rührglas mit Eiswürfeln füllen und die restlichen Zutaten dazu geben.
  4. Kräftig (10 – 15 Umdrehungen) umrühren.
  5. Crushed Ice und Minze in den unteren Glasteil des Martini Chiller geben und beide Teile wieder zusammen setzen.
  6. Drink in die Martinischale seihen.
  7. Cheers!

Der rauchige Geschmack nach brennendem Gummi – klingt unschön, beschriebt Mezcal aber ganz gut – des Mezcals harmoniert hervorragend mit dem fruchtig, bitteren Geschmack des Pussangas.

Für die nötige Erfrischung sorgt in diesem Fall die Minze. Im großen und ganzen ein gelungener Sommerdrink, welcher den meisten völlig unbekannt sein dürfte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s