White Port ’n‘ Tonic

Um mal ein bisschen Abwechslung in die Welt des Aperitifs zu bringen und Jene vor den Kopf zu stoßen, die dachten man könne mit Tonic nur Gin verdünnen.

Zutaten:

5cl weißer Portwein
10cl Fever Tree Tonic Water (Indian oder Mediterranean)

2 gefrorene, kernlose, rote Trauben auf einem Stick

Zubehör:

Highball + Eiswürfel
Jigger
Barlöffel

Zubereitung:

  1. Einen Traubenstick in ein Highballglas geben und dieses zu 3/4 mit Eiswürfeln füllen.
  2. Portwein dazu geben und mit Tonic Water aufgießen.
  3. Vorsichtig umrühren, in die untergehende Sonne setzen und den Abend genießen.
  4. Cheers!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s