Giotto – Shots

Der folgende Blogbeitrag enthält Werbung.

Die angegebene Menge reicht für zwei Shots, man soll ja schließlich nicht alleine trinken!

Zutaten:

4,5cl Harte Nuss by O’Donnell Moonshine
0,5cl Mozart Weiße Schokolade Likör
3cl Bacardi Oakheart

geröstete, fein gehackte Haselnusskerne

Zubehör:

2 Shotgläser, eisgekühlt
Shaker + Eiswürfel
2 kleine Schüsseln
Strainer
Jigger

Zubereitung:

  1. Shaker vorkühlen.
  2. Ein bisschen Haselnuss-Likör in eine kleine Schüssel und die fein gehackten Haselnüsse in eine andere Schüssel geben.
  3. Dann die Shotgläser kopfüber in den Likör halten, so dass der Glasrand komplett mit Likör überzogen ist und dann den Glasrand in die Haselnüsse tunken (siehe Fotos).
  4. Der Rand soll gleichmäßig mit Nüssen bedeckt sein siehe Fotos).
  5. Gäser bei Seite stellen.
  6. Schmelzwasser abgießen, neues Eis, sowie alle Zutaten in den Shaker geben.
  7. Kurz aber kräfig (ca. 8 – 10 mal) schütteln. – Der Drink soll nicht verwässern. Nur kalt werden.
  8. Drink in die Shotgläser seihen.
  9. Cheers!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s