Raffaelo Shots

Der folgende Blogbeitrag enthält Werbung.

Eigentlich wollte ich diesen Beitrag schon vor Monaten hochladen, aber mit meinem Umzug in die Schweiz und den damit verbundenen Veränderungen hat diese Website ein bisschen gelitten.

Tatsächlich passt der heutige Drink besser in die verschneite, winterliche Atmosphäre der Schweiz, statt in das spätsommerliche Berlin, von daher ist diese Verspätung gar nicht so schlimm.

Aus Berlin kommt auch ein essentielles Produkt für diesen Shot. Da Ihr wahrscheinlich nicht in Berlin wohnt bestellt Ihr den Harte Nuss Likör am besten direkt hier.

Kommen wir zu meinen Raffaelo Shots, aus der Reihe: „Süßigkeiten kann man auch trinken“.

Da man nicht alleine trinken soll, ist das folgende Rezept für zwei Shots.

Zutaten:

3cl Dictador Amber
2,5cl O’Donnell Moonshine Harte Nuss
2cl ungesüßte Kokosmilch
0,5cl Mozart weiße Schokolade

geröstete Kokosflocken
Raffaelo’s

Zubehör:

Shotglas
Shaker + Eiswürfel
2 flache Schalen für den Kokosrand
Strainer

Zubereitung:

  1. Einen Shaker vorkühlen.
  2. Eine kleine Schale mit Harte Nuss Likör und eine mit den gerösteten Kokosflocken vorbereiten.
  3. Die Shotgläser kopfüber erst in den Likör und dann in die Kokosflocken tunken, leicht abklopfen und die Gläser aufrecht beiseite stellen.
  4. Das Schmelzwasser vom Shaker abgießen, alle Zutaten dazu geben und kurz aber kräftig shaken. Der Drink soll nicht zu stark verwässern.
  5. Mit einem Strainer den Drink auf die Shotgläser aufteilen.
  6. Cheers!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s