BBQ-Sauce

Für 200ml BBQ-Sauce:

200ml kalter Kaffee
200ml Cola
400ml Gemüse Brühe
100ml Connemara Turf Mor
2 Zwiebeln
4 Knoblauchzehen
1 Lorbeerblatt
1 EL Olivenöl

Für Meerestiere:
mit Dill verfeinern
siehe hier

Für Wild:
mit Preiselbeeren verfeinern

  1. In einem Topf Olivenöl erhitzen.
  2. Knoblauch halbieren und den Spross entfernen.
  3. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln, in den Topf geben und unter ständigem Rühren braun rösten.
  4. Mit Whisky ablöschen, Röststoffe lösen und einreduzieren.
  5. Nochmals mit Whisky ablöschen und mit Kaffee, Cola und Brühe aufgießen und das Lorbeerblatt dazu geben.
  6. ca. 2 Stunden einkochen lassen.
  7. Topf vom Herd nehmen, das Lorbeerblatt raus fischen und die Sauce fein pürieren.
  8. Heiß in eine kleine Glasflasche umfüllen und direkt verschließen, so bleibt sie länger haltbar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s