Le petit Rouge

Eine winterliche, nein eher weihnachtliche Abwandlung eines Blood & Sand.

Nur weniger süß, leicht erfrischend mit einem Hauch Lebkuchen.

Zutaten:

3cl Alacran Mezcal
3cl Breil Pur Sloe Gin
3cl frischer Blutorangensaft
3cl Lebkuchen-Wermut-Infusion

Zubehör:

Coupette
Shaker + Eiswürfel
Strainer
(Haarsieb)

Zubereitung:

  1. Coupette Glas und Shaker vorkühlen.
  2. Eis aus Shaker entfernen und alle Zutaten in den Shaker geben.
  3. Shaker bis zum Rand mit Eiswürfeln füllen, diesen verschließen und ca. 15 Sekunden lang kräftig schütteln.
  4. Coupette von Eis befreien und den Drink in das Glas strainern.
    • Ich persönlich mag es, wenn im Drink kleine Eissplitter vom Shaken schwimmen. Wen das stört, kann den Drink auch double strainern, also die Splitter mit einem Haarsieb auffangen.
  5. Mit einem Lebkuchen garnieren und sofort servieren.
  6. Cheers!
Le petit Rouge

Ein Kommentar Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s