Ananasrum

Rezept zur Competition

Auf einer Insel zu leben und zu arbeiten bringt auch einige Nachteile mit sich. Darunter fällt leider auch das wir nur zwei Getränkelieferanten haben und folglich nur Produkte bestellen können, welche diese in ihrem Sortiment haben.

Vor einiger Zeit wurde der Pineapple Rum der Firma Plantation, welchen wir für unseren Mai Tai verwenden, aus dem Sortiment genommen. Da wir aber nicht auf dieses Produkt verzichten wollen, stellen wir ihn seit dem selbst her:

  • 700ml Vacilon 3 anos (oder gleichwertigen 3-jährigen Rum)
  • 2TL brauner Rohrzucker
  • 1ne Ananas, geschält, ohne Strunk, gewürfelt
  1. Alle Zutaten in einen großen Vakuumbeutel geben und diesen verschließen.
  2. Den Vakuumbeutel für 3 bis 4 Stunden in ca 60°C warmem Wasser ziehen lassen.
  3. Beutel aus dem Wasser nehmen und abtrocken.
  4. Ein großes Sieb vorbereiten und den Ananasrum absieben.
  5. Ananasrum in eine Glasflasche füllen und beiseite stellen.
  6. Die gewürfelte Ananas in ein Weckglas geben, mit Rum bedecken und in den Kühlschrank stellen.
    (kann als Dekoration für Cocktails und Desserts verwendet werden)

2 Kommentare Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s