A.T.A. Espresso Martini

Wer von euch in letzter Zeit Mal durch mein Instagramprofil geschaut hat, dem dürfte aufgefallen sein, dass dieser Drink derzeitig mein absoluter Lieblingscocktail ist.

Die Zutaten sind einfach.

Klassisch nimmt man einen einfachen, frisch aufgebrühten Espresso, Vodka und Kaffeelikör. Es gibt auch schöne Rezepe mit Rum anstelle des Vodkas. Ein Drink, welcher mir in der Regel allerdins zu süß ist. Da in vielen Bars der Espresso sehr bitter ist und versucht wird diesem mit mehr Kaffeelikör entgegen zu wirken.

In meiner Hamburger Lieblingsbar, im The Chug Club, habe ich eine Variante kennen gelernt welche mir bis dato mit Abstand am besten geschmeckt hat. Durch den Tequila bekommt der Drink etwas wunderbar herbes, kräutriges, harmonisches. Fast, als wenn Tequila dazu bestimmt wäre mit Espresso getrunken zu werden.

Da ich mir die genaue Rezeptur nicht habe geben lassen, kann ich die Verhältnisse nur vermuten.

Von den vielen Rezepten, die mir im Laufe der Zeit untergekommen sind finde ich das folgende am besten.

Zutaten:

5cl Alacran Teqila Blanco
2,5cl Borgetti Espresso Likör
0,5cl Zuckersirup
1 Espresso Shot, heiß

3 vergoldete Espressobohnen

Zubehör:

Coupette
Siebträger- /Espressomaschine
Shaker + Eiswürfel
Strainer

Zubereitung:

  1. 1nen Espresso durch die Siebträgermaschine lassen.
  2. Shaker und Coupette-Glas vorkühlen.
  3. Schmelzwasser abgießen, alle Zutaten in den Shaker geben und diesen mit frischen Eiswürfeln auffüllen.
  4. Ca. 15 Sekunden lang kräftig shaken.
  5. Shaker vorsichtig öffnen, Coupette von Eis befreien und den Drink, mit Hilfe des Strainers in die Coupette gießen.
  6. Mit drei Espressobohnen garnieren.
  7. Und genießen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s