Bellini

Jener welcher den Champagner nicht pur genießen kann, darf diesen gerne mit weißem Pfirsichpüree bevorzugen.

Zutaten:
Zubehör:

3cl weißes Pfirsichpüree Ponthier
10cl Champagner brut

Champagnerflöte
Barlöffel

Zubereitung:

  1. Das Champagnerglas möglichst schon am Vortag zum Einkühlen in den Tiefkühler legen.
  2. Glas aus dem Froster nehmen, 5cl Champagner hinein gießen und vorsichtig das weiße Pfirsichpüree darauf geben.
  3. Ganz vorsichtig umrühren. (Es schäumt wahrscheinlich ziemlich.)
  4. Das Glas mit Champagner auffüllen, noch einmal vorsichtig umrühren und den Drink genießen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s