grilled Ananaspüree

Zutaten:

1ne reife Ananas

Zubehör:

1ne Grillpfanne
Brotmesser

Zubereitung:

  1. Eine überreife Ananas mit dem Brotmesser schälen, vierteln und den Strunk entfernen.
  2. Eine Pfanne erhitzen.
  3. Die Ananasviertel halbieren und in der Pfanne von allen Seiten braun backen.
    • Dabei karamllisiert der Fruchtzucker. Und die Ananas wird weich.
  4. Ananas abkühlen lassen und anschließend im Mixer zu einer feinen Textur vermixen.
  5. Das Püree durch ein feines Sieb streichen und in ein Weckglas geben.
  6. Ananaspüree gekühlt lagern.

4 Kommentare Gib deinen ab

  1. Pingback: New Pina Colada
  2. Danke für das leckere Rezept

    Liken

    1. Überarbeite gerade das Layout der älteren Rezepte und hier und da taucht dabei noch andere leckere Rezept auf 😉

      Gefällt 1 Person

      1. Du hast ja jetzt Zeit dafür – wirf ein Blick hinaus auf das Meer für mich. Liebe Grüße Maria

        Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s