Quaran-tiki

Ein Cocktail passend zur derzeitigen Situation.

Es scheint zwar so als würde sich bald alles wieder halbwegs normalisieren. Damit Ihr die letzten Wochen der Quarantäne noch gut durchhaltet folgt von mir der Quaran-Tiki.

Ich bin eigentlich kein Freund davon, sich mit Alkohol weg zu schießen.
Alkohol ist für mich ein Genussmittel und sollte auch so gehandhabt werden. Dementsprechend ist das folgende Rezept ein Drink, den man sowohl alleine als auch zu zweit gut zuhause trinken kann.

Man kann Einen genüsslich über den Abend verteilt trinken.

Man kann aber vielleicht auch schon, weil man sowieso nichts anderes zu tun hat, früh am Nachmittag anfangen und über den Tag verteilt Mehrere trinken.

Und was wirklich schön ist am 21. Jahrhundert, ist dass man sich alle Zutaten, die man nicht vorrätig hat, direkt nach Hause liefern lassen kann.

Eigentlich ist das gerade eh genau die richtige Zeit um die Hausbar mal wieder auf Vordermann zu bringen. Findet Ihr nicht?

Zutaten:

4,5cl Botucal Exclusiva Reserva
2cl O’Donnell Moonshine Overproof
1cl Bananenlikör
2cl TBT Falernum
1cl O’Donnell Moonshine Harte Nuss
4cl frischer Limettensaft
4cl Strong Cold Brew Espresso

Blumen & Kräuter die auf Eurem Balkon oder im Garten wachsen, Trinkhalm

Zubehör:

Tikibecher + Eiswürfel
Shaker + Eiswürfel
Strainer
Jigger
Zitruspresse

Zubereitung:

  1. Den Shaker und den Tiki Becher vorkühlen.
  2. Schmelzwasser aus Shaker entfernen, diesen mit frischen Eiswürfeln füllen und alle Zutaten in den Shaker geben.
  3. Shaker fest verschließen und ca. 15 Sekunden lang (10 bis 15 mal) kräfitg shaken.
  4. Shaker öffnen, Schmelzwasser aus Tikibecher entfernen und den Drink hinein seihen.
  5. Den Tikibecher mit Eiswürfeln auffüllen, Trinkhalm dazu geben und mit Blumen & Kräutern garnieren.
  6. Weiterhin eine fröhliche Quarantäne!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s