Porn Star Martini

Der Pornstar Martini Cocktail ist für mich nicht nur ein Drink den ich sehr gerne mixe, sondern auch einer den ich, grade jetzt wo es wärmer wird, sehr gerne selber trinke.

Am besten macht Ihr gleich zwei Porn Star Martinis, ansonsten habt Ihr eine halbe Passionsfrucht übrig. Ich würde wohl Einen mit und Einen ohne Alkohol machen. (Hier geht’s zur alkoholfreien Variante.)

Der Name „Porn Star Martini“ soll übrigens nicht auf die Porno Industrie anspielen, sondern einfach nur die Eleganz und den Sexappeal des Drinks verdeutlichen.

Zutaten:

1 1/2 frische Passionsfrüchte
1 Spritzer frischer Limettensaft
3cl Original O’Donnell Moonshine
1,5cl Vanillesirup
0,4cl Champagner

Zubehör:

Martini Chiller, eisgekühlt
Shotglas, eisgekühlt
Shaker + Eiswürfel
Barlöffel
Strainer
Haarsieb
Zitruspresse

Zubereitung:

  1. Einen Shaker vorkühlen, das Schmelzwasser weggeben und ihn mit frischen Eiswürfeln auffüllen.
  2. Die Passionsfrüchte halbieren und das Fruchtfleisch – es sind überwiegend Kerne mit ein bisschen Saft – mit Hilfe eines Löffels in den Shaker geben.
  3. Alle Zutaten, ohne den Champagner, in den Shaker geben und diesen fest verschließen.
  4. Ca. 15 Sekunden lang kräftig shaken.
  5. Martini Chiller aus der Kühlung nehmen, den Shaker öffnen und den Drink (doppelt – mit Hilfe eines Strainers und eines Haarsiebs –) in das vorgekühlte Glas seihen.
  6. Das Shotglas mit Champagner füllen und das Gedeck servieren.
  7. Cheers!
Abb.: Porn Star Martini – ohne double Strain – im Martini Chiller

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. Ich schmecke schon den Cocktail.🙂👍.G.Michael.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s