Mangoespuma

Zutaten & Equipment: 500g frisches Mangopüree von Ponthier1nen iSi Syphon (500ml Füllmange)2TL ProEspuma2 Cream Gaskapseln Zubereitung: Das Mangopüree mit dem ProEspuma vermengen und in die Syphon Flasche geben. Den Syphon gut verschließen und eine Gaskapsel in das Gewinde drehen. Anschließend die Flaschen kopfüber gut schütteln, damit sich das Gas in der Flasche verteilt. Bis zur…

Espresso-Gin-Tonic Espuma

Zutaten für den Sommer: 1 Prise Curry Masala @Strandküche200ml Cold Brew Espresso @Bohnerie Frankfurt50ml Zuckersirup100ml Opihr Oriental Spiced Gin50g ProEspuma100ml Fever Tree Tonic Water, ohne Kohlensäure (kurz aufkochen und stehen lassen bis das Tonic Water abgekühlt und frei von Kohlensäure ist. – mit dem restlichen Tonic Water könnt Ihr die Wartezeit mit einem schönen ‚Opihr…

Bratapfel – Espuma

Ihr würdet sicherlich sagen, dass das Rezept jetzt ein paar Monate zu spät kommt, aber ich finde man kann den ganzen Winter Bratapfel essen. Mein Bratapfel Espuma passt auch hervorragend zum Dessert oder auf Kuchen. Für 500ml Espuma braucht Ihr: 350ml frisches „grüner Apfel“ Püree der Firma Ponthier 20ml Vanillesirup 30ml Amaretto 100ml Buttered Rum…

Himbeer Espuma

Zutaten & Equipment: 500g TK Himbeerpüree von Ponthier iSi Syphon (500ml Füllmange) Zubereitung: Das Himbeerpüree auftauen. Am besten nehmt Ihr es dafür über Nacht aus dem Tiefkühler. Das Himbeerpüree in den Syphon gießen. Den Syphon gut verschließen und eine Gaskapsel in das Gewinde drehen. Anschließend die Flaschen kopfüber gut schütteln, damit sich das Gas in…

Rainforest

Wie wäre es denn mal mit einem Whisky Sour, der die Aromen des Regenwaldes einfängt? Wobei Whisky wahrscheinlich nicht die Spirituose ist, an welche man denkt, wenn man den Regenwald vor Augen hat. Rum wäre wohl das wozu die meisten greifen würden oder ein Destillat aus Kaffee oder ein Geist aus Kakao oder Banane. Aber…

Blutorangenespuma

Zutaten & Equipment: 500g Blutorangenpüree von Ponthier*1nen iSi Syphon (500ml Füllmange)2TL – 4TL ProEspuma** *frisches Blutorangenpüree lässt sich leichter verarbeiten, ist besser für die Textur und spart 2TL ProEspuma.**gefrorenes Blutorangenpüree ist sehr viel flüssiger als Frisches, erfordert mehr Arbeitsschritte (auftauen) und 4TL ProEspuma. Zubereitung: (Das Blutorangenpüree auftauen. Am besten nehmt Ihr es dafür über Nacht…

Tripple B

Ein sommerlicher Twist eines Boulevardier für die warmen Sonnenstrahlen des Frühlings. Erfrischend, süffig, lecker.

Salted Caramell Espuma

Wir kennen das doch alle. Man hat Freunde oder sogar die Schwiegereltern zum Essen eingeladen und möchte Ihnen was Besonderes bieten. Okay was ist grade im Trend und gar nicht so einfach? Ich mach irgendwas mit Salzkaramell. Hmm.. aber wie finde ich das richtige Rezept? Es gibt so viele Rezepte.. Was mach ich, wenn es…

Oriental Spices

Oriental Spices: Ein spannender Twist eines Negroni Cocktails. Fruchtig, spritzig und leicht herb. Darf, je nach Außentemperatur warm und kalt genossen werden.