Über mich

Seit bald einem Jahr bin ich der nördlichsten Insel Deutschlands beheimatet. Sylt. Nicht weil es für mich wichtig ist, was andere über den Ort oder mich sagen und denken, an dem ich arbeite, sondern einfach weil ich mich hier echt wohl fühle.

Mein Arbeitsplatz, die Bar im Severin*s Resort und Spa Hotel ist großartig. Ich habe Zeit mir hier ein Privatleben aufzubauen. Das Meer ist nicht weit weg und es gibt einfach nichts schöneres und entspannenderes als den Wellen und dem Wind zwischen den Dünen zu lauschen. Deswegen freue ich mich ein Wahlsylter geworden zu sein.

Ich bin gelernter Hotelkaufmann mit Schwerpunkt auf Hotel- und Gastronomiemangement und aus dieser Ausbildung, welche ich vor fast sechs Jahren mit Erfolg abgeschlossen habe, ensprang eine Leidenschaft zu Spirituosen und deren Vielseitigkeit, welche ich in verschiedenen Bars in Berlin, in einem renommierten Hotel in Hamburg, bei diversen Wettbewerben, auf einem der AIDA Schiffe und zuletzt im Schweizer Hochgebirge auslebte.

Um auf dem neuesten Stand zu sein, was bei mir grade passiert, wo ich unterwegs bin und was in meiner Freizeit so abgeht, folgt Ihr am besten meiner Instagram-Story.